Gemeinnütziger Wohnbau


Ihre Ansprechperson:


Larissa Schneider

T +43 (5574) 6802-13


Sprechstunde für Wohnungsangelegenheiten

GV Petra Dressel, Obfrau des Wohnungsausschusses

Um die Sprechstunden für Wohnungsangelegenheiten bürgerfreundlich zu gestalten und die Wartezeiten zu verkürzen, finden die Sprechstunden nur noch mit vorher vereinbarten Terminen statt. Damit wird eine entsprechende Vorbereitung der Beteiligten und ausreichend Zeit für die Belange der BürgerInnen sichergestellt.

 

Wohnungssprechstunden:

 

3. November

1. Dezember

jeweils 17.30 – 19.00 Uhr, im Rathaus, EG Bürgerdienste. Anmeldung: Larissa Schneider T 6802-13, larissa.schneider@lauterach.at 



Gemeinnütziger Wohnraum

Es gibt ca. 606 gemeinnützige Wohnungen in Lauterach. Gemeinnützige Siedlungsgesellschaften sind z.B.

Wohnungsvergabe

Das Wohnungsamt ist die Anlaufstelle für alle Wohnungssuchenden die ihre Volljährigkeit erreicht haben und ihren Hauptwohnsitz oder ihren Arbeitsplatz in Lauterach haben. Das Wohnungsamt bietet Beratung, Information und Hilfestellung in Wohnungsangelegenheiten. Die Vergabe erfolgt ausschließlich im Ausschuss für Wohnungswesen, gemäß den Wohnungsvergabe-Richtlinien der Marktgemeinde Lauterach, unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und der strengen Vertraulichkeit.

 

Einmal pro Monat findet eine Sprechstunde für Wohnungsangelegenheiten mit der Obfrau des Wohnungsausschusses GV Petra Dressel statt. Um die Sprechstunden bürgerfreundlich zu gestalten und die Wartezeiten zu verkürzen bitten wir Sie, sich anzumelden. Damit wird eine entsprechende Vorbereitung der Beteiligten und ausreichend Zeit für die Belange der Bürger sichergestellt.

 

Der Aktualisierungsbogen wird einmal pro Jahr automatisch (Datum Abgabe bei der Gemeinde) an den Wohnungswerber zugeschickt. Damit erhält man die Möglichkeit, den Wohnungswerberbogen zu aktualisieren und gegebenenfalls die Daten (insbesondere aktuelle Telefonnummer) sowie die wichtigsten Eckpunkte für Ihren Wohnungswunsch zu ändern. Diese Eckdaten sind wichtige Informationen, die bei der Wohnungsvergabe berücksichtigt werden. Bitte schicken Sie unbedingt den Wohnungswerberbogen an uns zurück, auch wenn Sie keine Änderungen vornehmen mussten. Nur so bleiben Sie wieder für ein Jahr aktiv auf der Wohnungsvergabeliste. 

 

Der Aktualisierungsbogen ist zwingend auszufüllen und an das Wohnungsamt zu retournieren,

ansonsten wird der Wohnungswerber von der Bewerbungsliste gestrichen und für ein Jahr für die Vergabe von gemeinnützigen Wohnungen gesperrt.

 

 

Benötigte Dokumente:

  • Einkommensbestätigung
  • aktuelle Mietvorschreibung bzw. ein Mietvertrag
  • Geben Sie Aktualisierungen Ihrer Daten umgehend dem Wohnungsamt bekannt

 

Download
Wohnungswerberbogen
Wohnungswerberbogen - Onlineversion.docx
Microsoft Word Dokument 85.9 KB
Download
Wohnungsvergabe-Richtlinien 2021 der Marktgemeinde Lauterach
Wohnungsvergaberichtlinie 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB
Download
Datenschutzrechtliche Information nach Artikel 13 DSGVO
Information_nach_Artikel_14_DSGVO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.8 KB