Herzlich Willkommen in Lauterach



Aktualisierung des Räumlichen Entwicklungsplans (REP)

Gemeinsam planen, miteinander leben


 

Bürger*innen und andere Interessierte sind herzlich eingeladen, mitzudenken und mit zu planen. In einer ersten Phase geht es um Ideen, Impulse, Fragen und Anregungen, z. B.: Was sind wichtige Orte? Welche Bedeutung hat das Ried für Sie? Fehlt etwas in Lauterach im Bereich Alltag, Versorgung und Entsorgung? Was würde helfen, noch mehr Wege zu Fuß, per Fahrrad, mit Bus und Bahn, als Fahrgemeinschaft zurückzulegen? Worauf müssen wir in Lauterach achten? 

plan b Rad-Ried-Tag am 2. Oktober

Mobile Impfstraße im Hofsteigsaal


Gesundheitstage 2022

LebensWertes Lauterach

 

 

Mit den Gesundheitstagen vom 7. 10. bis zum 9. 10. 2022 wollen wir einen Teil zum lebenswerten Lauterach beitragen.

 

Denn Gesundheit ist ein zentraler Lebenswert, der wirkliches Leben erst möglich macht. Gesundheit entsteht, indem Sie für sich selbst sorgen und in der Lage sind, bewusst selbst Entscheidungen zu treffen. Und vielleicht entschließen Sie sich mit uns gemeinsam etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Springen Sie mit uns in den kalten Jannersee, kommen Sie mit Ihren Freunden zum Rudelsingen, lauschen Sie Vorträgen und ausgewählter Kammermusik, machen Sie beim Familien­yoga mit oder fahren Sie mit uns eine Runde mit der Rikscha.

 

Wir freuen uns, für Alt und Jung ein buntes Programm zusammengestellt zu haben und wünschen Ihnen viel Freude bei den diesjährigen Gesundheitstagen.

 

Zum Programm >>


Von  „Kochrezepten“, „Wirtsleuten“ & „Feinspitzen“

INELOSO

Bundespräsidentenwahl, 9. Oktober 2022

Die Wahllokale sind in Lauterach am Wahlsonntag von 7.30 - 13.00 Uhr geöffnet.

 

Sprengel 1      Rathaus, Hofsteigstraße 2a

Sprengel 2      Kinderhaus am Entenbach, Bachgasse 14a

Sprengel 3      Zum Kreuz, Bundesstraße 36

Sprengel 4      Volksschule Unterfeld, Unterfeldstraße 42

Sprengel 5      Neue Mittelschule, Montfortplatz 16

 

weitere Infos >>

Deutschtreff für Frauen

Unsere Devise: Reden, Lachen, Lernen

Gemeinsam die Deutsche Sprache festigen, sich gegenseitig austauschen, Informationen über das Leben in Lauterach einholen und voneinander lernen. Gemeinsam mit Kursleiterin, Anna Delia D´Errico werden auch verschiedenste Orte in Lauterach besucht und erkundet.

 

Jeweils montags von 9:00 - 11:00 Uhr, ab 3. Oktober, im Lerncafé, Bundestraße 64

Kosten: 30,- €/10 Einheiten

Anmeldung: Christina Milz,

T +435574/6802-19, christina.milz@lauterach.at 

Lauterachfenster

Erhöhung des Familienzuschusses – Entlastung für Familien

Vorarlbergs Familien profitieren ab Oktober 2022 von der Erhöhung des Familienzuschusses. Der Mindestzuschuss wird verdreifacht und der Höchstzuschuss wird um fast 20 Prozent erhöht. Wer im Oktober einen Familienzuschuss erhält, sichert sich auch eine einmalige zusätzliche Auszahlung. Der Familienzuschuss kann im Anschluss an das Kinderbetreuungsgeld beantragt werden.

www.vorarlberg.at/familienzuschuss

Download
Familienzuschuss
Familienzuschuss 2022_web (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Vermessungsarbeiten in Lauterach

Im Rahmen der Datenaktualisierung für die Geographischen Informationssysteme der Kooperationspartner Marktgemeinde Lauterach und der Vorarlberger Energienetze GmbH werden Vermessungsarbeiten in Lauterach durchgeführt. Dabei werden die vermessungstechnischen Grundlagen über Gebäude und diverse Infrastruktureinrichtungen der Gemeinde aktualisiert. Dazu ist das Betreten privater Grundstücke unerlässlich. Die Marktgemeinde Lauterach ersucht die Grund-

eigentümer um Verständnis und bittet, den Mitarbeitern des beauftragten Vermessungsbüros „ms schützenhofer“ den Zutritt zu den Grundstücken zu ermöglichen.

 

Infos und Auskünfte: Christian Rummer T +43 5574 6802-236 


Wohnungsübergabe Im Steinach

Am 23. August fand die Wohnungsübergabe der VOGEWOSI Im Steinach statt. Im Beisein von Bürgermeister Elmar Rhomberg und Landesrat Wohnbaureferent Mag. Marco Tittler wurden die Hausschlüssel an die glücklichen Wohnungsmieter*innen übergeben. Wir wünschen allen Mieter*rinnen einen guten Start in ihrem neuen Zuhause! 

Für jedes Neugeborene ein eigenes Bäumchen



Danke! Für eure Hilfe und Spende

Konto: „Ukraine Lauterach hilft“,

Raiba Bodensee-Leiblachtal

IBAN: AT47 3743 1000 0012 1947

Der Spendenbetrag wird direkt an die Pfarre von Susiec übergeben.