Herzlich Willkommen in Lauterach

Bitte tragen Sie beim Besuch im Rathaus einen Mund-Nasenschutz und desinfizieren Sie am Eingang Ihre Hände. Dankeschön!

Wanderausstellung VERÄNDERTE LEBENSWELTEN

von Jugendlichen in der Corona Krise

Die Offene Jugendarbeit veranstaltete einen Online-Wettbewerb für alle zwischen 9 und 25 Jahren. Thema des Wettbewerbs lautete „Veränderte Lebenswelten“. Nämlich jene von jungen Menschen, die aufgrund der Corona-Krise mächtig auf den Kopf gestellt wurden. Die Ausstellung soll einen Einblick in die krisenbedingten Veränderungen im Leben junger Menschen ermöglichen und verdeutlichen, wie sie die Zeit der sozialen Isolation erlebten und welche Auswirkungen die Krise auf sie hat. Ausgestellt werden die Werke der GewinnerInnen des Onlinewettbewerbs.

 



Covid-19 Teststationen

Testzeiten im Hofsteigsaal Lauterach: 

Mo bis Sa, von 7 – 11 Uhr und 12 - 17 Uhr, sowie Mo und Mi, von 17.30 - 20 Uhr

 

Testzeiten im Cubus Wolfurt: Di und Do, von 17.30 – 20 Uhr

 

Anmeldung: https://vorarlbergtestet.lwz-vorarlberg.at  oder T +430800 201360

die Testung ist kostenlos!

 

 



Abenteuer Sportcamp, von 26. Juli bis 30. Juli 2021 in der Turnhalle der Mittelschule

 

Heuer findet wieder im Rahmen des Sommerspaß z´Luterach für alle sportbegeisterten Kinder das Abenteuer Sportcamp in den Sommerferien statt: keine Spezialisierung, sondern die kindgerechte, spielerische Förderung möglichst vielfältiger sportmotorischer Erfahrungen steht im Vordergrund. Das Programmangebot ist groß und vielfältig. Mit Spielwitz und immenser Kreativität werden über 1.000 Spiele angeboten.

 

Anmeldungen: www.abenteuer-sportcamp.at 

Sollte es zu einer Veranstaltungsabsage kommen, wird der Unkostenbetrag vollständig rückerstattet.

Sichere Garagen für Fahrräder am Bahnhof Lauterach

30 VMOBIL Radboxen am Bahnhof Lauterach, schützen Fahrräder vor Diebstahl und Wettereinflüssen. Weitere Infos...



A 14 Rheintalautobahn

Zur Durchführung von Reinigungs- und Wartungsarbeiten wird der Citytunnel auf der A14 Rheintalautobahn vom  Donnerstag, 20.05.2021, 20.00 Uhr bis Freitag 21.05.2021, 02.00 Uhr, für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.



Mir heband zämm!

Wir möchten Sie unterstützen, wenn Sie Hilfe beim Einkauf oder der Organisation von Medikamenten benötigen. Melden Sie sich im Rathaus wenn Sie Hilfe benötigen oder Ihre Hilfe anbieten:

Abteilung Bürgerdienste T +435574 6802-10 oder Email 

 

Ich danke euch, bleibt gesund.

Euer Bürgermeister, Elmar Rhomberg 


Folgende Anträge sind zum herunterladen bereitgestellt

Wohin heute?


Leinenpflicht für Hunde und Parkverbote im Ried