Die Marktgemeinde Lauterach/Fachbereich Offene Jugendarbeit sucht ab September 2021 eine*n Mitarbeiter*in im Ausmaß von 26 Wochenstunden (65%)

Die Aufgaben umfassen u.a.:

  • Planung, Koordination, Durchführung, Betreuung und Begleitung von Projekten der Offenen Jugendarbeit
  • Mitarbeit im offenen Betrieb sowie die Förderung der Mitgestaltung Jugendlicher im Rahmen des Jugendtreffs und deren Angebote
  • Medienarbeit
  • Zusammenarbeit und Koordination mit Entscheidungsträger*innen und Systempartner*innen (Vereine, Schulen, …)
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Einzelfallarbeit
  • Präventive und intervenierende Gruppenarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung: FH für Sozialarbeit, Pädagogik, Psychologie, Soziologie, oder vergleichbare Ausbildungen
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz
  • Eigeninitiative und Einsatzfreude
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten (Wochenenden und abends)
  • Führerschein Gruppe B
  • EDV Kenntnisse
  • Erfahrung mit sozialen Netzwerken (Facebook, Instagram, TikTok etc.)
  • Kenntnisse von Jugendkulturen und jugendspezifischen Themen
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung

Wir bieten:

  • angenehmes Arbeitsklima
  • Entfaltungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • selbstständiges bzw. eigenverantwortliches Arbeiten
  • Mitarbeit in einem hochmotivierten Team
  • Supervision und Weiterbildung
  • für das Dienstverhältnis finden die Bestimmungen des Vbg. Gemeindeangestelltengesetzes 2005 Anwendung
  •  

Das Arbeitsverhältnis ist vorerst auf drei Jahre befristet. Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungsnachweis, Dienstzeugnisse etc.) bis spätestens 06. Juli 2021 an das

 

Marktgemeindeamt Lauterach

Hofsteigstraße 2a

6923 Lauterach

oder an marktgemeinde@lauterach.at

 

Bei Fragen zur Stelle, kontaktieren Sie bitte den Leiter des Fachbereichs Jugend

Mag. (FH) Simon Kresser unter T +43664/9642341 oder simon.kresser@lauterach.at