Pflege im Gespräch


Pflege im Gespräch

Im Rahmen der Vortragsreihe Pflege im Gespräch - Vorträge für pflegende Angehörige veranstaltet die Marktgemeinde Lauterach gemeinsam mit der connexia - Gesellschaft für Gesundheit und Pflege, Vorträge zu verschiedenen und aktuellen Themen.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie im Lauterachfenster, in den Ausblicken und im Veranstaltungskalender

Informationen erteilt Annette King und connexia

Download
Vorträge Frühjahr 2017
Vorträge Pflege im Gespräch_Frühjahr_201
Adobe Acrobat Dokument 50.6 KB

Wichtig!

Die "Pflege Daheim"-Reihe ist auch mit dem Angebot verknüpft, eine Helferin des Mobilen Dienstes bei Bedarf in Anspruch nehmen zu können. Mit dieser Reihe möchte die Marktgemeinde Lauterach auch die Wertschätzung gegenüber pflegenden Angehörigen ausdrücken, die ihnen gebührt. Gleichzeitig möchte die Reihe die Möglichkeit bieten in entspannter Atmosphäre und in aller Ruhe sich zu informieren und sich unterhalten zu können.


Aktion Demenz

Marktgemeinde Lauterach - gemeinsam für ein besseres Leben mit Demenz

 

Menschen mit Demenz sind Bürger!

Bislang haben wir Menschen mit Demenz vor allem als Kranke behandelt und versorgt. Das ist nicht genug. Ihnen als Bürgerinnen und Bürgern zu begegnen, fällt uns aber oftmals schwer.

Menschen mit Demenz gehören dazu!

Wir können und müssen viel mehr tun, dass Menschen mit Demenz und ihre Familien sich nicht zurückziehen und in die Isolation gedrängt werden.

Menschen mit Demenz haben Rechte!

Die Rechte von Menschen mit Demenz werden im Alltag - oft aus Fürsorglichkeit - eingeschränkt. Achten wir darauf, dass sie weiterhin das können, was ihnen möglich ist!

Menschen mit Demenz brauchen unsere Phantasie!

Wir wollen ein Gemeinwesen, in dem alle Verantwortung füreinander tragen. Dafür wollen wir uns engagieren.


Projekt Tandem

Hilfe für Angehörige oder Begleitpersonen von Menschen mit einer Demenzerkrankung. Sind Sie betroffen und haben Interesse an einer Kleingruppe? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Information: DGKS Angelika Pfitscher, Bildungshaus Batschuns, Kapf 1, 6832 Zwischenwasser

T +43 (5572) 44290-23, M +43 (664) 3813047

Email,

Dieses Angebot ist kostenlos.