Nahverkehrsgerechter Ausbau Lustenau - Lauterach

Hauptbaumaßnahmen beginnen

Die Arbeiten für die Hauptbaumaßnahmen zum Projekt „nahverkehrsgerechter Ausbau und Attraktivierung Lustenau – Lauterach“ sind gestartet. Im Bereich der Marktgemeinde Lauterach sind der Neubau der Haltestelle Lauterach West sowie der zweigleisige Ausbau der Strecke zwischen Hard und Lauterach bedeutende Einzelmaßnahmen.

 

Durch das gesamte Projekt werden die technischen Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die S-Bahn auf dieser wichtigen Bahnverbindung im Halbstundentakt stabil getaktet verkehren und somit die Attraktivität für die BahnfahrerInnen deutlich gesteigert werden kann.

 

Lärmintensive Nachtarbeiten

Leider sind in den kommenden Wochen wieder Bauarbeiten in den Nachtstunden unumgänglich. Die Nachtschichten finden immer in höchstens zwei aufeinanderfolgenden Nächten statt und dauern von 20.00 bis 05.30 Uhr. Bitte rechnen Sie zu folgenden Zeiten mit Lärmbelästigungen:

 

Lauterachbrücke – Falkenweg: 13.01. – 15.01.2020: Spundwandarbeiten

Haltestelle Hard-Fussach – Bestandsunterführung: 13.01. – 15.01.2020: Ersatztermin

Haltestelle Lauterach West – Radwegunterführung: 02.03. – 04.03.2020: Spundwandarbeiten

 

Wir sind bemüht, die Beeinträchtigungen für die Anrainerinnen und Anrainer so gering wie möglich zu halten und ersuchen Sie höflich um Verständnis. Über die geplanten lärmintensiven Arbeiten in den kommenden Bauphasenwerden wir Sie wieder zeitgerecht informieren.

 

Ombudsstelle

Bei Fragen zu den Bauarbeiten wenden Sie sich bitte an die ÖBB-Ombudsstelle für Bauarbeiten zum Streckenausbau Lustenau-Lauterach unter T +43664 2134567 oder unter ombud.vorarlberg@oebb.at

Download
OEBB Hard Lauterach Nacht_Druckvorlage.p
Adobe Acrobat Dokument 94.6 KB